Rezeptideen

Spaghetti Arrabiata

Für 2 Personen kocht ihr 200g Spaghetti. 

Währenddessen 2 große Tomaten und 1 mittelgroße Zwiebel in kleine Würfel schneiden. 

Beides in etwas Olivenöl für ungefähr 5 Minuten scharf anbraten. 

Jetzt 4 Tl Ettes Arrabiata und 2 Tl Tomatenmark hinzufügen. 

Beides für ca. 1 Minute mit anschwitzen. 

 

Nun gebt ihr etwa 100 - 150ml Wasser hinzu und verrührt alles bis zur gewünschten Soßen - Konsistenz. 

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Die fertig gekochten Spaghetti in die Soße geben und nach Belieben mit frischem Basilikum und Pinienkernen anrichten. 

Bon Appetit! 

 

Pizza - Flammkuchen

Für 2 Personen braucht ihr 1/2 Pizzateig.

Den Teig in 2 Hälften teilen und etwas ausrollen. Auf ein Backblech mit Backpapier geben und zur Seite stellen. 

Jetzt 100g Räuchertofu in kleine Würfel schneiden. 

Eine rote Zwiebel in Ringe schneiden. 

Beides in einer Pfanne mit etwas Öl für ungefähr 2-3 Minuten scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 

Jetzt 250ml Soja- Cuisine und 4 Teelöffel Ettes Aubergine dazu geben und gut verrühren. Kurz aufkochen und dann vom Herd nehmen.

Das ganze mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und etwas Agavendicksaft oder einem anderen Süßungsmittel abschmecken. 

Zum Schluss 1 Lauchzwiebel in Ringe schneiden und dazu geben. 

Die Masse auf den Teigfladen verteilen und anschließend bei 220 Grad Ober/Unterhitze für ca. 10-15 Minuten backen.